Sonntag, 20. Mai 2018

Superduos und Miniduos einfach kombiniert

Die Anleitung zu diesem Armband findet man auf Youtube und zwar hier.
Die Machart ist toll gezeigt und es geht auch relativ zügig von der Hand. Durch die Nutzung unterschiedlicher Farben bei den Sd´s und Mini-SD´S entstehen ganz unterschiedliche Nuancen.
Da man ja nutz was man zu Hause hat, wenn es eben geht, habe ich mich für perlweiß bei den SD´s entschieden und eine etwas bunter gestaltete Mini-SD. Die Rocailles habe ich passend zu den Mini-SD´s gewählt. Und so sieht das Armband aus:


Kommentare:

  1. Hallo Birgit,

    so einfach und doch so genial! Sieht absolut klasse aus mit den unterschiedlich großen Superduos und in diesen kontrastreichen Farben.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Deine Farbgestaltung gefällt mir sehr gut, liebe Birgit. Obwohl dieses Armband eher schlicht gestaltet ist gefällt es mir sehr gut.
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Mit nur zwei Perlensorten plus Randperlen entsteht so ein tolles Muster und Armband.
    Mich erinnert das Rautenmuster an das Kostüm des Harlekins. Schlicht und edel zugleich.
    Der elegant Verschluss passt perfekt.
    Ganz liebe Grüße zum zweiten Mal von:
    Uli

    AntwortenLöschen