Montag, 18. März 2019

Belline

Diese Anleitung stammt von Trinkets . Mir gefallen immer die Schmuckstücke bei denen Peyote etwas romantisch verziert wird, das ist auch hier der Fall.

Naja,  jedenfalls musste ich die Anleitung dafür sofort haben und diesmal habe ich mir sogar das passende Kit bestellt, da ich keine Lust hatte nach den Rondellen in passender Farbe zu suchen.

Mittelteil



Dienstag, 12. März 2019

Fledermaus Ohrringe

So wie versprochen noch ein paar Ohrringe zum Fledermaus-Armband.
Ich habe die Basis übernommen und dann nach unten die Bicone angehängt.

Fledermaus Ohrringe

So sieht es zusammen aus, denke es passt!



Sonntag, 10. März 2019

Fledermaus Armband

Diese Anleitung habe ich auf YouTube gefunden.
Da ich Peyote liebe, war dieses Armband genau mein Ding und ich habe es auch sofort umgesetzt,
da ich alle Delicas da hatte.
Ich bin von der Form ganz fasziniert. Es trägt sich auch wirklich toll.
Ich denke von dieser Art werdet ihr bestimmt noch was bei mir sehen. Habe schon an passende Ohrringe gedacht......

Mein Fledermaus-Armband







Dienstag, 5. März 2019

Duchase Lace Necklace

Gesehen habe ich diese Kette hier.
Diese Machart hat mich sofort begeistert und ich habe sie dann in meinen Farben nachgefädelt.
Sie liegt wirklich gut am Hals und macht richtig was her. Wie immer kann das Foto leider nicht die Wirklichkeit wiedergeben.
Es sind nur wenige Perlenarten nötig um diese tolle Kette zu machen: 4 mm Bicone, 11° Rocs und Zoliduos links und rechts, das war es schon.

Meine Duchess

Ausschnitt



Montag, 25. Februar 2019

Tudor Inspirations - Merels Token Necklace

Wieder eine Kette aus dem Buch "Tudor Inspirations". Diesmal habe ich die Kette wie vorgeschlagen gearbeitet, in etwas anderen Farben.
Der Reif ist eine Netted-Rope, in der sich zu Stabilisation, ein kleiner Schlauch befindet.
Dann wurden als Ringe verschiedenen Elemente angefügt und eingehängt.


Mein Merels Token Necklace

Hier kann man die einzelnen Ringe und Einhänger sehen.

Hier mal in ganzer Pracht.



Freitag, 15. Februar 2019

Tudor Inspirations

Aus dem relativ neuen Buch von Melanie de Miguel und Heather Kingsley-Heath
"Tudor Inspirations" habe ich die einzelnen Elemente entnommen.
Das tolle an dem Buch ist, es werden zwar ganze Schmuckstücke vorgestellt aber das Buch ist so angelegt das man variieren soll. Ich habe also bei meiner Kette verschiedene Elemente aus verschiedenen Schmuckstücken benutzt, sodass ein ganz individuelles Schmuckstück entsteht.
Einfach toll dieses Buch!!!
P.S. die Sachen wirken so besonders zart, da fast ausschließlich 15° Rocs verwendet werden.

Meine Tudor Inspration

Mitte

Kette mit handgemachtem Verschluss

Dunkelgrün schlicht umhüllt.

Diese Schmuckstücke hat sich eine gute Freundin von mir zu Ihrem neuen Outfit gewünscht.
Vorgabe war grün mit schwarz und schlicht.  Herausgekommen sind Ohrringe, aus 12 mm Vierecken und ein Triangelstein als Anhänger.
Verwendet habe ich eine Dreickbase in Peyote und Viereckbasen ebenfalls in Peyote gearbeitet. Von hinten sind die Steine voll verdeckt.
Ich denke schlichter geht es kaum noch.
Naja, jedenfalls sind die Schmuckstücke sehrgut angekommen.



Sonntag, 10. Februar 2019

Verspielt grüßt der Frühling - Hoffentlich bald!

Bei dieser Kette steht der große Tropfen im Mittelpunkt.
Eingefasst habe ich den Tropfen in der RAW-Technik und wie man unschwer erkennen kann mit Blüten und Blättern verziert. Auch die Kette ist ein RAW-Strang der an der Außenseite mit kleinen Magatamas verziert wurde.
Die gewählten Farben orientieren sich an der Farbe des Tropfens

Verspielt grüßt der Frühling!

Hier kann  man die kleinen Magatamas, farblich abgestimmt, sehen.




Freitag, 8. Februar 2019

Karrees verschieden verwendet

Meine selbstentworfenen Karrees habe ich noch mal mit den Rest Steinen in unterschiedlichen Farben verwendet. Entstanden sind ein Ring, Ohrringe und eine Kette.


Ring  - mit lilafarbenen Karree

Ohrringe - Farbe Vitrail

Kette mit braunen Karrees.

Mittwoch, 6. Februar 2019

Aufgepasst, hier muss es die richtige Seite sein.

Die Anleitung zu den  Ohrringen "Pavone" habe ich auf YouTube gefunden.
Sie sind mal ein wenig anders deshalb sind sie mir gleich aufgefallen. Da man dazu auch sehr gut mit Rest Perlen arbeiten kann habe ich sie gleich begonnen.
Ich habe eine blaue Farbvariante gewählt.

Meine Pivone.

Dienstag, 5. Februar 2019

Gateway

Diese Anleitung stammt von Heather Collin.
Ich habe das Armband vor einiger Zeit schon mal in ganz kräftigen Farben gemacht.
Wer lust hat kann zum Vergleich mal hier schauen.
Diesmal hat mich der Frühling mit seinen zarten Farben inspiriert und vor allem der tolle Verschluss der Firma Clapsgarten.

Gateway

Die gold- und türkis Töne des Verschlusses finden sich hier wieder.

Mittwoch, 30. Januar 2019

Fan - Kette nach Isabella Lam

Tja und was soll ich sagen noch ein Schmuckstück nah Isabella Lam, wieder aus dem Buch
"Beautiful Beadweaving", mit dem Namen Fan.
Allerdings habe ich keine 22 10 mm Rivoli benutzt sondern nur 9 und habe dann eine Kette nach meinem Gefühl angefädelt. Ich denke das ist auch ausreichend.
Farblich habe ich verschiedene, passende 10 mm Rivolis genutzt zusammen mit Pewter. Was mir gut gefiel war die Verarbeitung mit Rullas.
Als letztes Bild seht ihr ein Paar Ohrringe nach dem Muster aber mit ganz anderen Farben und schon wirkt das alles wie ein neues Modell.

Mein Fan Necklage in abgespeckter Form.



Andere Farbe andere Wirkung!!!