Donnerstag, 20. September 2018

Stifthülle

Heute zeige ich euch noch eine weitere Stifthülle von Debger Design - Funpattern.
Gemacht in Peyotetechnik. Die Hüllen passen perfekt und lassen sich einfach zusammen zippen.
Es gibt dort so viele Muster für alle Lebenslagen eins.

Mit passender Stiftfarbe.



Schön verpackt als Geschenk

Freitag, 24. August 2018

Pinchbase neu aufgelegt

Vor längerer Zeit habe ich euch schon mal die Pinchbase vorgestellt., diesmal noch ein bisschen erweitert.
Wirklich einfach. Eine RAW-Kette aus 3 mm Glasschliffperlen und Pinchbeads in gewünschter Länge herstellen. Die Pinch sitzen seitl und von den 3 mm Glasschliffperlen aus wird weitergefädelt.
Dann wird eine Verzierung aufgebracht aus 11° Rocs und 4 mm Biconen.
Die Rundung ergibt sich in dem man unten zwischen die einzelnen RAW-Verbindungen Farfalle (2X4 mm) einfädelt.
Diese Farbvariante habe ich gewählt weil eine sehr gute Bekannte sich ein Set in diesen Farben gewünscht hat.

Pinchbase in Olivetönen

Musterausschnitt

Armband

Ring



Sonntag, 19. August 2018

Pinja und Bouton d'or

Die beiden Ketten habe ich in ähnlichen Farben und Abwandlungen bereits mehrfach gefädelt.
Aber da sie immer sehr begehrt sind werde ich euch heute noch mal 2 davon zeigen.

Pinja freie Anleitung von den Drei kleinen Perlen

Pinja - liegt wie ne eins.

Bouton d'or - Bibiche - etwas abgewandelt mit mehr Zwischenraum



Freitag, 10. August 2018

Trapeze

Aus dem Buch "Beadweaving Beyond the Basics" sind diese Trapez-Ohrringe.
Die Machart ist RAW modifiziert. Verwendet wurden 15° Rocs, 3 mm Bicone und Dagger.
Farblich habe ich mich auf das konzentriert was ich zu Hause hatte.


Rote Variante

Schwarz-silber

Dienstag, 7. August 2018

Mini Heart mit Miniduos

Diese schöne wirklich schnelle Anleitung habe ich auf Youtube gefunden.
Die Anleitung kann man gut verfolgen und ist wirklich schnell. Farblich kann man super variieren.
Das Mittelteil kann auch einzeln genutzt werden, dann entstehen süße kleine Steckerchen, die natürlich in allen Farben toll sind.
Leider kriege ich sie heute nicht besser fotografiert, klein aber zickig.

türkis

lila

hier mal in grün.



Silky's

Ein wenig Anleitung für diese Kette habe ich bei Zviagil genommen und zwar bei Cäserea.
Letztendlich ist aber was anderes entstanden, weil das Original mir viel zu Kompakt war.
Die Silkybeads, die ich verwendet habe, Crystel Capri Gold, haben einen Nachteil,
manche sind von vorne und manche von hinten beschichtet, obwohl alles aus einer Lieferung war.
Da ich weder die einen noch die anderen in ausreichender Menge hatte, habe ich abgewechselt.
ich glaube das tut dem Ergebnis aber keinen Abbruch.

Meine Silky - (rechts im Bild ist nur ein loser Faden)

Hier könnt ihr sehen was ich mit der Beschichtung meine.



Ciena

Diese freie Anleitung habe ich bei Beadsmagic gefunden. dort ist sie mit 2-farbigen Sd gemacht und wirkt daher ganz anders. Da ich die aber nicht in ausreichender Menge hatte, habe ich mit der Farbe der Rocs  gespielt. Das Ergebnis ist ebenfalls schön.
Die Kette lässt sich wunderbar fädeln und liegt toll, da die Rundung am Hals berücksichtigt wurde.

Ciena nach mir

Ausschnitt.

Donnerstag, 2. August 2018

Little Rings

Heute stelle ich euch eine kleine Versionen von Ringen vor, die schnell gefädelt sind und der Materialverbrauch hält sich in Grenzen. Trotzdem finde ich sind sie einfach genial und man kann sie in unendlich vielen Farben fädeln. Sie sehen immer gut aus.
Gefädelt habe ich einfach RAW mit Biconen und dann Mittig und an den außen Rändern eine Roc eingefügt.
Später dann noch eine Bic in Richtung Ringband.

Meine ersten 8

Montag, 30. Juli 2018

Stifthülle 2

Bei dem warmen Wetter war mir so nach "Wasser".  Ich fand da passt die Stifthülle einfach hervorragend. Wenn ihr sie seht werdet ihr verstehen was ich meine!!!!
Gesehen habe ich das hier.



Freitag, 27. Juli 2018

Stifhüllle

Ich habe mal wieder eine Stifthülle fertig gestellt. Anleihe habe ich bei FUNPATTERNDESIGNS
genommen.

Die Blüten habe ich bunter gestaltet und etwas anders gesetzt.






Dienstag, 24. Juli 2018

Twin Flanked Drops necklace

Diese freie Anleitung habe ich wieder hier gefunden.
Wieder nur Perlen die man wahrscheinlich zu Hause hat, trotzdem sehr effektiv.
Die Kette lässt sich wunderbar arbeiten und das Beste sie liegt wirklich perfekt. Die passenden Ohrringe habe ich noch dazu gemacht, Stecker.
Verwendet werden SD, 4 + 6 mm Pearls und 11° Rocs. Farblich hast du hier die freie Wahl.
Ich habe allerdings noch mal zu einer ähnlichen Farbvariante,  flieder-grün, gegriffen wie beim letzten mal.

Mein Set.

Ausschnitt

passende Ohrringe

Mittwoch, 18. Juli 2018

Daiseys und RAW

Für diese kleine zarte Kette habe ich die Farben flieder und olivgrün gewählt.
Hier habe ich mal wieder Perlen verwendet die schon länger bei mir beheimatet waren ohne beachtet zu werden.
Ich finde daraus ist tatsächlich eine zarte ansehnliche Kette geworden und sie liegt tatsächlich sehr gut am Hals.



Hier kann man die Farben deutlich sehen.