Freitag, 15. Februar 2019

Tudor Inspirations

Aus dem relativ neuen Buch von Melanie de Miguel und Heather Kingsley-Heath
"Tudo Inspirations" habe ich die einzelnen Elemente entnommen.
Das tolle an dem Buch ist, es werden zwar ganze Schmuckstücke vorgestellt aber das Buch ist so angelegt das man variieren soll. Ich habe also bei meiner Kette verschiedene Elemente aus verschiedenen Schmuckstücken benutzt, sodass ein ganz individuelles Schmuckstück entsteht.
Einfach toll dieses Buch!!!
P.S. die Sachen wirken so besonders zart, da fast ausschließlich 15° Rocs verwendet werden.

Meine Tudor Inspration

Mitte

Kette mit handgemachtem Verschluss

Dunkelgrün schlicht umhüllt.

Diese Schmuckstücke hat sich eine gute Freundin von mir zu Ihrem neuen Outfit gewünscht.
Vorgabe war grün mit schwarz und schlicht.  Herausgekommen sind Ohrringe, aus 12 mm Vierecken und ein Triangelstein als Anhänger.
Verwendet habe ich eine Dreickbase in Peyote und Viereckbasen ebenfalls in Peyote gearbeitet. Von hinten sind die Steine voll verdeckt.
Ich denke schlichter geht es kaum noch.
Naja, jedenfalls sind die Schmuckstücke sehrgut angekommen.



Sonntag, 10. Februar 2019

Verspielt grüßt der Frühling - Hoffentlich bald!

Bei dieser Kette steht der große Tropfen im Mittelpunkt.
Eingefasst habe ich den Tropfen in der RAW-Technik und wie man unschwer erkennen kann mit Blüten und Blättern verziert. Auch die Kette ist ein RAW-Strang der an der Außenseite mit kleinen Magatamas verziert wurde.
Die gewählten Farben orientieren sich an der Farbe des Tropfens

Verspielt grüßt der Frühling!

Hier kann  man die kleinen Magatamas, farblich abgestimmt, sehen.




Freitag, 8. Februar 2019

Karrees verschieden verwendet

Meine selbstentworfenen Karrees habe ich noch mal mit den Rest Steinen in unterschiedlichen Farben verwendet. Entstanden sind ein Ring, Ohrringe und eine Kette.


Ring  - mit lilafarbenen Karree

Ohrringe - Farbe Vitrail

Kette mit braunen Karrees.

Mittwoch, 6. Februar 2019

Aufgepasst, hier muss es die richtige Seite sein.

Die Anleitung zu den  Ohrringen "Pavone" habe ich auf YouTube gefunden.
Sie sind mal ein wenig anders deshalb sind sie mir gleich aufgefallen. Da man dazu auch sehr gut mit Rest Perlen arbeiten kann habe ich sie gleich begonnen.
Ich habe eine blaue Farbvariante gewählt.

Meine Pivone.

Dienstag, 5. Februar 2019

Gateway

Diese Anleitung stammt von Heather Collin.
Ich habe das Armband vor einiger Zeit schon mal in ganz kräftigen Farben gemacht.
Wer lust hat kann zum Vergleich mal hier schauen.
Diesmal hat mich der Frühling mit seinen zarten Farben inspiriert und vor allem der tolle Verschluss der Firma Clapsgarten.

Gateway

Die gold- und türkis Töne des Verschlusses finden sich hier wieder.

Mittwoch, 30. Januar 2019

Fan - Kette nach Isabella Lam

Tja und was soll ich sagen noch ein Schmuckstück nah Isabella Lam, wieder aus dem Buch
"Beautiful Beadweaving", mit dem Namen Fan.
Allerdings habe ich keine 22 10 mm Rivoli benutzt sondern nur 9 und habe dann eine Kette nach meinem Gefühl angefädelt. Ich denke das ist auch ausreichend.
Farblich habe ich verschiedene, passende 10 mm Rivolis genutzt zusammen mit Pewter. Was mir gut gefiel war die Verarbeitung mit Rullas.
Als letztes Bild seht ihr ein Paar Ohrringe nach dem Muster aber mit ganz anderen Farben und schon wirkt das alles wie ein neues Modell.

Mein Fan Necklage in abgespeckter Form.



Andere Farbe andere Wirkung!!!



Samstag, 26. Januar 2019

Noch ein Collier

Ich glaube es verdient den Namen Collier wirklich. Wie ihr bereits bemerkt habt, bin ich im Lam-Fieber. Die Steine habe ich nach Lam eingefasst aber dann meiner Fantasie freien Lauf gelassen und es ist ein wirklich üppiges Collier entstanden.
Gewählt habe ich goldige Töne die die Rivolis noch mehr zum scheinen bringen. Ja ich muss sagen ganz schön viel Blink Blink.



Ohrringe mit 8 mm Rivolis.

Keho

Noch eine Kette aus dem bereits erwähnten Buch von Isabella Lam.
Keho heißt sie. Diesmal gibt es allerdings nur die Kette, da es mir an mehr passendem Material mangelte. Die Farben diesmal,  warme Erdtöne.
Auch diese Kette ließ sich hervorragend arbeiten und liegt ebenfalls super schön am Hals. Allerdings habe ich andere Drops und nicht so viele verwendet, da musste ich das Muster halt etwas abändern.


Meine Farbwahl - Keho
Ausschnitt Mitte.

Freitag, 25. Januar 2019

Omora

Diese Anleitung stammt von Isabella Lam und ist aus dem  Buch "Beautiful Beadweaving".ch habe die Kette mit Armband Ohrringen und Ring zum Set ergänzt. Beim Armband habe ich dann die enttsprechend notwendigen Änderungen vorgenommen.
Farblich läßt hier schon der Sommer grüßen.

Das Set!

Ausschnitt: Mitte Kette mit den dicken Drops.

Ring und Armband.


Dienstag, 22. Januar 2019

Einfaches RAW mit 6 mm Perlen - verziert.

Dies Kette, in enfachem RAW,  habe ich gemacht um mal diese Rundperlen in der Farbe Powdergreen zu verbrauchen. Es gab noch 6 u. 4  mm Rundperlen, 3 6 mm Chatons, zusammen mit 15° und 11° Rocs, die farblich etwas Pep in die Sache bringen,  ist doch ein harmonisches Ganzes entstanden.

Hier ist das gute Stück nun in voller grße zu sehen.

Die Mitte mit den 3 6 mm Chatons.

Zum Schluß der sehr schöne Verschluß der Firma Glaspsgarten, der farblich toll dazu passt.

Montag, 21. Januar 2019

Ein besonderes Collier

Diese Kette habe ich nachträglich,  passend zu einem Armband, gefädelt.
Das Armband hat seine Besitzerin gefunden und nun sollte noch eine passende Kette her. Beides soll zu einem altertümlichen Outfit getragen werden.
Ich habe die dazugehörigen Restperlen verwendet und versucht Elemente des Musters in der Kette zu benutzten. Das ist daraus geworden.
P.S. Schöne Grüße an den Norden.

Gelbe Raketen

Hier noch mal ein Bild des Armbandes.