Dienstag, 22. August 2017

Beady Peeeps

Nach einer freien Anleitung von "heatherworks.co.uk".
Es macht richtig Spaß die kleinen Püpchen zu fädeln. Allerdings sehr wichtig, wirklich Miyuki Rocs zu nehmen und fest zu fädeln.

Meine Taschenbaumler


Freitag, 18. August 2017

Pink-Drop - Set

Zu meinem neuen Sommerkleid musste unbedingt noch ein passendes Schmuckstück her.
Da das Kleid aber selbst auch eine Blütendruck hat, durfte das Schmuckstückdazu nur unterstützend sein.
Deshalb habe ich einfach pinkfarbene Tropfen 13X18 mm eingefasst, als Ohrringe, Anhänger und Ring. Als Technik habe ich die Peyotetechnik mit 11° Rocs gewählt.
Warum Rocs, ich hatte leider nicht mehr genügend schwarze Delicas da.
Letztlich finde ich ist das ganze aber recht ordentlich geworden.

Ein kleiner Ausschnitt damit Ihr wisst was ich gemeint habe.

Hier das Set pur!!!

Ohrstecker






Freitag, 11. August 2017

Paun - Alexergai

Auch diese Anleitung ist schon etwas älter aber einfach immer noch toll.
Diesmal habe ich die Ton-in-Ton-Variante silber gewählt.
Die Anleitung dazu gibt es hier.

Schlichte Eleganz



Ultra Rosa

Diesen Ring habe ich vor längere Zeit schon mal in Ultra grün gemacht.
Heute zeige ich ihn euch, wie angekündigt, in Ultra Rosa, nach einem Desing von
Guzel Bakeeva Design.
Diesmal habe ich allerding die äußere Verzierung weggelassen, so liegt der Focus mehr auf dem schönen Rivoli.

Das ist das gute Stück.

Seitl. Ansicht. - mit fertiger Ringschiene

Orange Sun

Noch ein Anstecker ganz nach mir. Diesmal eine knallige Farbe dafür schlicht und rund.

Orange, eigentlich gar nicht meine Farbe.

Rückseite - Nadel wird von einem Peyotering gehalten.

Dienstag, 8. August 2017

Mal was zwischendurch

Ich habe Edelstahlohrsteckerrohlinge leider nur in 8 mm bekommen.
Daher musste ich die Perlenzahl erhöhen aber ich hatte nur den 7 mm Flatback.
So bin ich zu dieser Lösung gekommen. Damit der Stein auch sicher hält musste eine Runde mit 15° mehr gemacht werden. Da aber auch die Perlenzahl höher ist kann man ganz nette Muster da mit machen, einmal das altbekannte Sternchenmuster oder auch dieses Muster, was ihr bei den silberfarbenen Ohrringen sehr gut sehen könnt.

Eine kleine Parade.


Samstag, 5. August 2017

Karree-Ring

Diesen Ring habe ich auf einem Foto gesehen. Wer sich auskennt wies das es eine schlichte Machart ist aber die Wirkung entsteht durch das tolle Karree besagter österreichischen Firma.
Er sieht am Finger, vorzugseise am Mittelfinger, einfach toll aus.




Starfish

Die kostenlose Anleitung zu diesem Ring mit Kheops habe ich hier gefunden (S. 46)
Es ist ein kostenloses Onlinemagazin von RitzyToo.

Ich fand da sehr interessant, weil man anstelle von Kheops auch jede andere 2-Loch Perle
verwenden kann. ansonsten braucht man die üblichen Verdächtigen.
Leider war das Schmuckstück beim Fotografieren etwas zickig, daher sind die Fotos nicht optimal
aber ich wollte es euch trotzdem zeigen.

Mein Starfish



Hier sieht man schön den Aufbau.