Samstag, 11. Juli 2015

Helix

Diese Armband habe ich bei Beaded Treasure gesehen und nachgearbeitet.
Ich fand das es sich hervorragend eignet um Reste von Rocailles zu verwerten.
Deshalb habe ich das Armband 2 X gemacht. Einmal mit Hilfe von diversen Blautönen und ein 2. nur aus einer Roc- Farbe.
Blaue Schattierung

Hier in ganzer Länge.

Einfarbig sozusagen



Kommentare:

  1. Beide Armbänder gefallen mir sehr gut, liebe Birgit:o) Sowohl in Blau
    als auch in Türkis wirkt die strukturierte Machart mit nur zwei Perlensorten
    perfekt. Erinnert mich an ein Geflecht. Wenn ich richtig verstanden habe, hast du vom Bild gefädelt - toll! Vielen Dank für den Link.
    Ganz liebe Grüße von:
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit,
    die Armbänder wirken durch die Farbwahl völlig unterschiedlich. Ich empfinde die von Dir als einfarbig beschriebene untere Variante jedoch "bunter" als die obere. Das wird wohl durch die gemaserten Rullas und die grün-brombeer-farbene Rocaille-Mischung verursacht. Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich die untere Version wählen.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgit,
    ich finde beide Armbänder schon aufgrund der geometrisch-geordneten Formen hervorragend. Etwas, dass man so nicht immer sieht und auch in der Farbwahl gut entschieden. Ich könnte mich nicht für eines entscheiden ...

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Birgit,

    die Armbänder gefallen mir richtig gut, da die Rullas schön zur Geltung kommen und die Machart eher ungewöhnlich ist. Die sind beide auf ihre Weise sehr schön geworden und zum passenden Outfit der Kracher.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Birgit!
    Tolle Armbänder hast Du hier gezaubert. Beide Farbvarianten gefallen mir sehr gut unddie Rullas sind hier sehr schön verarbeitet.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen