Montag, 20. März 2017

Cubi

Diese Anleitung habe ich am Stand von  A-Perlen  (Creativa) samt Kid gekauft.
Eine zarte aber dennoch präsente Kette mit den neuen Gekkos.

grün schillernde Würfel eingerahm von schimmernden Gekkos

Die Gekkos werden von vorne und von hinten eingefädelt.o


Kommentare:

  1. Hallo Birgit,

    das ist ja mal eine ungewöhnliche Kombination - die neuen Gekkos mit den eher selten benutzten kleinen Würfeln. Und das Ergebnis sieht klasse aus, gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit,
    auch diese Erungenschaft der Creativa gefällt mir sehr gut. Sowohl die Perlen- als auch die Farbkombination gefällt mir sehr gut und die Gekkos kommen super zur Geltung.
    Viele Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne die Perlen noch gar nicht aber sie sehen sehr gut aus in deiner kette ganz viele Daumen hoch
    LG Anja.L

    AntwortenLöschen
  4. Du legst ein ganz schönes Tempo vor, liebe Birgit :o)) Warst wieder einmal sehr fleissig :o) Der Kontrast der zwei hauptsächlich verwendeten Perlensorten macht den besonderen Reiz dieser zarten Kette aus. Die Gheko-Perlen sehe ich heute zum ersten Mal. Dank für´s Zeigen.
    Ganz liebe Grüße zum zweiten Mal sendet dir:
    Uli

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Birgit,
    Deine Cubi ist sehr hübsch geworden. Ich habe meine auch fertig und stelle sie gleich ein. Ich mag es, wenn sich etwas Schickes so schnell fädeln lässt.
    die neuen Gekkos lassen sich gut verarbeiten.
    Farblich mag ich Deine Version auch sehr!
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen