Mittwoch, 2. April 2014

Ohrclipse

Eine Dame hat mich angesprochen und mich gebeten ihr zu einem blauen Abendkleid ein paar
passende Clipse zu machen.
Sie hat mich am Sonntag angesprochen und ich hatte es vergessen, sie braucht sie bis morgen.
Heute morgen fiel es mir siedendheiß wieder ein. Clipse waren da, aber was mache ich jetzt damit.
Seht mal was dabei herausgekommen ist. Not macht je bekanntlich erfinderisch.




Kommentare:

  1. Die Ohrclips sind ja zauberhaft. Damit triffst Du genau meinen Geschmack.
    Viele Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit,
    die Ohrclipse sind wunderschön, die würde ich sofort nehmen.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Son preciosos y el color divino..!!
    noelia.

    AntwortenLöschen
  4. Na, wenn das nicht zu einem Abendkleid passt, was dann?
    Da hast Du in letzter Sekunde hübsche Schmücker kreiert!
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Zwei funkelnde Hingucker, sehr gut passend und edel für ein Abendkleid!
    Die Dame wird mit diesem Ohrschmuck sehr zufrieden sein.
    Liebe Grüße:
    Uli

    AntwortenLöschen
  6. Die sind sooo schön geworden! Wahnsinn, was Du so auf die Schnelle für tolle Sachen zaubern kannst.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo nochmal liebe Birgit,
    eigentlich sagt man ja " gut Ding will Weile haben" aber du hast es geschafft in Nullkommanichts solch herrlich glamoröse Ohrclips aus dem Hut zu zaubern,die Dame wird begeistert sein!!!!!.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  8. Wow, was Dir mal "eben so" einfällt. Die Ohrclips sind wirklich klasse geworden. Zeitlos schick.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen