Dienstag, 19. Juni 2018

Calypso

Gefunden habe ich dieses Muster auf YouTube.
Hier wurde daraus ein Armband gemacht. ich habe es so probiert wie es da gezeigt wurde.
Das hat mir im Ergebnis aber nicht so gut gefallen. Es wurde zu laberig, ihr wisst bestimmt was ich meine. Da sich das ganze aber sehr gut in der Runde legt, habe ich die Perlenanzahl zwischen den beiden Herringbone-Seiten etwas angepasst. So ist es viel stabiler.  Dann habe ich den Strang halt verlängert und eine Kette daraus gemacht. Ihr werdet es nicht glauben die liegt so was von gut am Hals.
Ich finde da kann man farblich sehr gut variieren. Deshalb mache ich da von bestimmt noch mal ein Kette oder vielleicht auch ein passenden Armband.

Mein verändertes Calypso

Hier könnt ihr es noch mal genauer betrachten.

Kommentare:

  1. Hallo Birgit,

    sehr schön geworden und wenn du einen Weg gefunden hast wie es stabiler ist, so ist das echt klasse. Davon würde ich mir dann auch noch ein paar mehr fädeln.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigit,
    die Kette ist richtig schön geworden. Das Muster kenne ich sonst nur in der flachen Version, aber auch rund gefällt es mir sehr gut.
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgit,
    bei Deinem Fleiß komme ich gar nicht mehr nach mit dem Kommentieren!
    Die Kette in Deiner abgeänderten Version spricht mich sehr an. Es gefällt mir, dass sich die Breite im Muster stetig ändert. Sie wirkt damit sowohl kompakt als auch verspielt.
    Auch die Kontrastfarben gefallen mir gut.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen