Montag, 3. August 2015

Ophelia Bangle als Armband

Dieses Armband habe ich nach einer Anleitung von Crystelstagems gearbeitet.
Ich habe allerdings ein Armband daraus gemacht und nicht ein Armreif, daher habe ich einige Dinge etwas anders gemacht.
Da ich die RAW-Technik lieben gelernt habe, war dass das Richtige für mich.
Man braucht 8 mm Chatons, 4 mm Bicone, 11° und 15° Rocs.
Allerdings habe ich die klassische silber- rot Variante gewählt.
Passt so übrigens hervorragend zu den letzten Ohrringen. Sieht ebenfalls nach "Royals" aus.
Seht selbst.

So sieht es aus.

Hier könnt ihr den Verschluß sehen

Ausschnitt

Kommentare:

  1. Dein Armband sieht phantastisch aus, liebe Birgit :o)) Es ist ein wunderbares Teil geworden und bildet mit den Ohrrhängern ein harmonisches Set. Danke für den Link zum Etsy-Shop: Diesen habe ich bereits seit einiger Zeit in meinen Favoriten gespeichert. Die englische Lady verkauft einzigartige und geschmackvolle Anleitungen. Den Beweis dazu liefert dein Armband.
    Ganz liebe Grüße sendet dir:
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,
    ein wunderschönes Armband. Rot mit silber kombiniert sieht man ja ehr selten. Die Farbzusammenstellung gefällt mir bei dem Armband sehr gut.
    Viele Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit!
    Rot in Kombination mit silber gefällt mir sehr gut und sieht richtig edel aus. Das Armband sieht toll aus, es strahlt so schön.
    Viele Geüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Das Armband sieht richtig toll aus , das rot mit dem silber gefällt mir
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Birgit,

    CRAW ist auch eine meiner Lieblingstechniken und man kann toll damit experimentieren. Dein Armband ist auf alle Fälle seeeehr gelungen und die äußere Form sehr ansprechend mit dem abwechselnden schmall - breit.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Ein Armband finde ich viel komfortabler. Ich hätte es auch so gemacht. Deine royale Farbwahl macht das Design klar und strahlend. Der Ohrschmuck ist eine schöne Ergänzung!!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgit,

    hier ist Dir eine ganz tolle Abwandlung zum Original gelungen. Die Farben passen perfekt zueinander und die Formen sind geometrisch sauber gefädelt.
    Ganz toll!!!

    AntwortenLöschen