Donnerstag, 29. August 2013

Collier Baktum nach Alexergai


Schon lange wartete die Anleitung darauf nachgearbeitet zu werden.
Allerdings hat es etwas gedauert bis ich alle passenden Perlen dazu hatte.
Man benötigt kleine Dreiecke, 10° Delicas, 8° Rocs, 15° Rocs und vor allem 4X3 mm Donuts und 2 mm Rundperlen und 2 Größen Dagger.
Nach dem ich nun endlich alles hatte konnte es ja mal losgehen.
Ihr werdet euch allerdings fragen, wo sind denn die Dagger und die Donuts geblieben?
Tja, letztendlich habe ich sie nicht gebraucht. Ich habe die Verzierung außen wieder abgenommen.
Mir gefällt das Collier so am Besten. Ich fand es letztlich, als es so vor mir lag nicht mehr so stimmig, also weg mit der unteren Umrandung.
Was ich noch sagen muss, das kann man nicht hintereinander wegperlen. Man muss sehr darauf achten das die Dreiecke immer richtig liegen. Deshalb hat es auch länger gedauert und ich habe zwischendurch immer mal wieder was anderes gemacht.
Liegen tut es allerdings am Hals wie eine 1.
Mein Ergebnis:

r
Meine Version des Colliers Baktum.

Verschluss

Ausshnitt

Kommentare:

  1. Traumhaft schön!!! Ich finde es, so wie Du es gefädelt hast schöner, als das Original. Schön, dass es so gut liegt.

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe ja Dagger, aber bei diesem tollen Collier muß ich zugeben, dass es ohne viel besser aussieht! Hast Du klasse hinbekommen, gefällt mir supergut.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne das Original nicht, ich finde es perfekt!! Es wirkt so elegant und stilvoll, wahnsinnig schön!! Liebe Grüße, steph

    AntwortenLöschen
  4. Das Collier ist umwerfend und atemberaubend schön.
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ist die toll. Wirklich eine superschöne Kette. Da hat es sich wirklich gelohnt, dass Du so ausdauernd warst. Hut ab!
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful necklace!
    Congratulations!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Birgit,
    das Collier sieht wunderschön und edel in diesen Farben aus und der schöne Verschluß passt wunderbar zum Design,die Triangelperlen geben dem Collier schon allein eine besonders schöne Struktur und ich denke,da braucht es wirklich keine Dagger und Donuts mehr.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Birgit,
    das Collier ist ja ein Traum! ich glaub Dir, dass es perfekt am Hals liegt. In diesen Farben wirkt es natürlich sehr elegant. Der Verschluss rundet die Schönheit ab!
    Dicker Applaus!
    Lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. hi birgit,
    sieht klasse aus. da hat sich der aufwand mit der zusammentragung der teilchen aber sowas von gelohnt.
    glg
    sabine

    AntwortenLöschen
  10. Fantastisch!
    Die Kette sieht so zeitlos und elegant aus. Zu vielen Outfits zu tragen! Um sowas zu zaubern, da braucht man bestimmt unglaublich viel Geduld.

    Viele Grüße,
    Andreas

    AntwortenLöschen