Freitag, 10. August 2018

Trapeze

Aus dem Buch "Beadweaving Beyond the Basics" sind diese Trapez-Ohrringe.
Die Machart ist RAW modifiziert. Verwendet wurden 15° Rocs, 3 mm Bicone und Dagger.
Farblich habe ich mich auf das konzentriert was ich zu Hause hatte.


Rote Variante

Schwarz-silber

Kommentare:

  1. Hallo Birgit,

    die Trapez-Ohrringe sind ja witzig und ungewöhnlich gemacht. Absolute Hingucker am Ohr!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja toll. Das Design ist ungewöhnlich aber richtig klasse. Deine Farben gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süsse Ohrringe!
    Das ist übrigens eines meiner Lieblingsperlenbücher.
    lG

    AntwortenLöschen