Donnerstag, 15. September 2016

Scrumptious scallops

Die Anleitung zu dieser Kette stammt aus einer älteren B&B 06/2014.
Eigentlich sieht die Anleitung vor, das man bei dieser Kette nur Bögen fädelt. Das war mir ein wenig viel deshalb habe ich mich auf 3 Bögen beschränkt und den Rest der Kette aus Rundperlen gefertigt.
Man benötigt 8, 6, 4 und 3 mm Rundperlen.
Eigentlich haben die Perlen die Farbe  "Powdergreen". Auf dem Bild kommt das leider sehr silbrig rüber.







Kommentare:

  1. Ehrlich gesagt, liebe Birgit, weiß ich nicht mehr wie das Original in der B&B aussieht.
    Eines ist aber sicher: Deine Version ist gelungen und macht Eindruck. Das Silbergrau bzw.
    Ton in Ton mit den Rocailles passt für diese Machart und gefällt mir sehr!
    Ganz liebe Grüße sendet dir:
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab das Original aus der Bead & Button vor Augen und muss sagen Deine Version mit den drei Bögen gefällt mir sehr gut. Die Bögen ganz herum zu arbeiten wäre mir auch etwas zu viel. Leider kann man das zarte grün auf den Bildern tatsächlich nicht erkennen. Aber ich kann mir gut vorstellen wie sie aussieht. Ganz zart und zerbrechlich.
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Wenn man genau hinschaut, sieht man das zarte Grün der Perlen, aber auf dem ersten Blick dachte ich auch, dass die Kette in silber gehalten wäre. Sie ist Dir auf jeden Fall sehr gut gelungen in der etwas reduzierten Form und so auf jeden Fall alltagstauglich.
    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Birgit,

    auch in der abgespeckten Version sieht die Kette klasse aus und wird dadurch sogar besonders alltagstauglich. Ich glaube, ich muss noch mal einen Blick in die Zeitschrift werfen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen