Donnerstag, 19. April 2018

Loom - sommerliche Farben

Hier noch mal ein Versuch mit Loom, da ich auf der Creativa passende Verschlüsse gefunden habe und jetzt nicht mehr so viele Fäden vernähen muss. Bei diesem Verschluß werden sie nur verknotet, mit etwas Kleber versehen und dann in den Tube-Verschluß eingeschoben, Deckel zu machen und fertig.

Hier kann man die Verschlüsse sehr gut sehen.

verwendet habe ich Rocailles 11°

Kommentare:

  1. Hallo Birgit,

    der Verschluss ist ja genial, wenn man die ganzen Fäden nicht vernähen sondern einfach kleben kann. Mit Loom habe ich mich bisher noch nicht beschäftigt, aber dein Armband gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit,
    ein Verschluss, der nicht nur schön ist, sondern auch noch das Fadenvernähen erspart: Das ist super!
    Da macht das Loomarmband doch noch mehr Spaß!Die von Dir verwendeten Farben passen richtig gut zusammen.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgit,
    die Loom Technik kannte ich auch noch nicht.
    Das Armband gefällt mir sehr gut mit dem schön passenden Verschluss.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Birgit,
    die Verschlüsse sind aber praktisch für diese Art der Armbänder. Noch dazu sehen sie toll aus. Das Muster des Armbandes gefällt mir sehr gut und auch die Farben sind toll gewählt.
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Gewebt mit dem Rahmen wird der Quadratstich so gleichmässig. Das wirkt besonders professionell, liebe Birgit :o)) Die Farbwahl ist einmalig schön. Diese Türkis-Nuancen
    mit Lila-Nuancen und Schwarz/Anthrazit zu kombinieren,das gefällt mir so gut. Eine große Zeitersparnis ist natürlich der neue Verschluss, bei dem du nicht mehr so viele Fäden vernähen musst. Ich denke, dadurch wirst du uns weiter schöne Arbeiten mit Webrahmen zeigen.
    Ganz liebe Grüße sendet dir:
    Uli

    AntwortenLöschen