Donnerstag, 25. September 2014

Leia - Pendant nach Ellad2

Diesen herrlichen Anhänger musste ich einfahc sofort machen.
Er läßt sich toll arbeiten und macht wie immer richtig Spaß!
Verwendet wird ein 27 mm Rivoli, 4 mm Bicone, 8°, 11° u. 15° Rocs.
Ellad2

Leia

Die Kette wir einfach unter dem "Überwurf" durchgezogen.




Kommentare:

  1. Divino, me encacta el color que le has puesto..!!
    Noelia

    AntwortenLöschen
  2. Dieses prächtige Design sehe ich heute zum ersten Mal und ich bin hellauf
    begeistert, liebe Birgit :o) Der Anhänger ist einmalig schön und du hast vollkommen recht: Er ist herrlich. Die elegante Farbkombination gefällt mir sehr, sehr gut. Ein toller Hingucker ganz nach meinem Geschmack. Bravo!
    Nochmals liebe Grüße sendet dir:
    Uli

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube ich habe ein Déjà-vu. Den Anhänger hab ich doch grade schon mal gesehen. Auch Deine Version sieht einfach klasse aus. Die Farben sind absolut stimmig und besonders toll ist die Art der Aufhängung.
    Viele liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Birgit,
    in Deinen Farben kommt das Muster noch besser raus. Sehr schön geworden. Du hast recht, den Anhänger nachzufädeln, macht richtig Spaß.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Birgit,
    wow, was für ein Hammerteil. Das ist ja mal was ganz Außergewöhnliches. Die Farben sind ein Kracher und mit der schlichten Kette finde ich es perfekt.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit,

    der Anhänger ist wunderschön geworden und trotz 27mm Rivoli sieht er überhaupt nicht wuchtig aus sondern sehr verspielt und romantisch. Die schlichte Goldkette passt super dazu.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen