Mittwoch, 24. September 2014

Open Sesam - Anleitung Leslie Frazier

So langsam habe ich mir vorgenommen meine To-Do-Liste abzuarbeiten.
Dieses Projekt gehörte dazu. Jetzt habe ich es endlich in meinen Farben umgesetzt.
Wie so oft, habe ich auch hier eine kleine Änderung vorgenommen. Die Anleitung heißt ja
"Open...", ich habe aber die Öffnung verschlossen. Das gefiel mir persönlich besser so.
Für dieses Projekt braucht man Farfalle oder Peanutbeads, und 3 Farben 11° Rocs.


Open Sesam - ggeschlossen.

Einzelnes Modul.


Kommentare:

  1. Dein "closed Sesam" sieht sehr geheimnisvoll und tatsächlich wie aus 1001 Nacht aus. Man rätselt was wohl im Inneren verborgen sein mag, sehr schön geworden.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit!
    Mir gefällt Deine abgewandelte Form dieses Armbands sehr gut. Durch die von Dir gewählten Farben kommt die Form sehr schön zur Geltung! Einfach klasse!
    Viele liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Bei dir bekommt man immer besondere Leckerbissen zu sehen, liebe Birgit :o) Die geheimnisvollen aussehenden Einzelteile erinnern mich an Blütenknopsen. Das Armband ist außergewöhlich. Die Präsentation ist wieder sehr stimmig und genauso gelungen, wie das Schmuckstück selbst.
    Ganz liebe Grüße von:
    Uli

    AntwortenLöschen
  4. Haces unos trabajos muy originales, me gusta como ha quedado de diferente esta pulsera.
    Noelia.

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe es ja gestern in echt gesehen und kann nur wiederholen, dass es wunderschön ist!
    Die Farfalle als "Deckelchen" sind eine gute Idee.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen