Samstag, 21. Dezember 2013

Grand anse Ring

Diese Anleitung stammt mal wieder von Ellad2 und ist, wie soll es auch anders sein, super.
Es macht Spaß diesen Ring zu arbeiten, deshalb habe ich ihn auch gleich in 2 Farben gemacht.
Man braucht einen 14 mm Rivoli, ein paar Superduos, 3 u. 4 mm Bicone sowie 8°, 11° und 15° Rocs.

Éinmal mit ultrapinkem Rivoli und einmal klar.

Ultrapink

klar

seitl. Ansicht

seitl. Ansicht.


Kommentare:

  1. Hallo Birgit,
    die beiden Ringe sehen wieder wunderschön aus. Beide Farbkombis gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,
    die beiden Ringe sind eine Wucht! Sehr elegant!
    Ganz liebe Gruesse
    Carl

    AntwortenLöschen
  3. Auch bei diesen Ringen gefällt mir die etwas eckige Form sehr gut! Der untere mit den pinken Farbtupfen gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Birgit,
    das sind wieder zwei wunderschöne Ringe. Sie sind nicht gerade klein, aber durchaus tragbar und ein schöner Hingucker. Beide Farbvarianten gefallen mir!
    LG
    silke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Birgit,
    die Ringe sind super geworden und wirken sehr edel.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen