Donnerstag, 14. Mai 2015

Kheops nach Puca

Diese wunderschönen Kheops habe ich bei dh-perlenshop gefunden.
Die Anleitungen für das Armband und die Ohrringe gab es dazu.
Das Armband und auch die Ohrringe lassen sich problemlos fädeln und sind somit auch für Anfänger
geeignet. Bei den Ohrringen hat man durch Verwendung von verschieden farbigen 3 mm GS noch Abwandlungsmöglichkeiten, das werdet ihr gleich sehen. Jeder Ohrring sieht dann anders aus.
Die passenden Rundperlen hatte ich  mir von der Creativa mitgebracht.

Hier beide Sets.

Ohrringe ohne Tropfen und GS alle in einer Farbe.

Ohrringe mit Tropfen und letzte Runde GS in einer anderen Farbe.

Kommentare:

  1. Deine hübschen Armbänder in Pastellfarben haben eine moderne Note, liebe Birgit :o) Dafür sind die prächtigen Ohrhänger romantisch angehaucht und wirken jedes Mal wie ein neues Design durch die verschieden Farben der 3 mm Schliffperlen.
    Ganz liebe Grüße sendet dir:
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit!
    In diesen Schmuckstücken sind die Kheops wirklich toll verarbeitet. Besonders die Armbänder gefallen mir, da hier die Kheops super zur Geltung kommen und die Bänder sehr alltagstauglich aussehen. Aber auch die Ohrringe sind klasse und so variabel.
    Viele Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgit,

    die Armbänder sind einfach klasse. Sie wirken sehr auf's wesentliche reduziert und zart und haben doch das gewisse Etwas durch die ungewöhnlichen Kheops Perlen und auch die Ohrringe sind total schön geworden und gefallen mir in beiden Ausführungen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen, die Armbänder und die Ohrringe sind wirklich sehr schön geworden. Wir haben jetzt auch Pinch Beads und O-Beads in Pastellfarben.
    Liebe Grüße Doro

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgit,
    Die beiden Kheops Sets sehen wunderschoen aus. Die Pastellfarben verleihen ihnen einen"clean cut / modernen" Look.
    LG Carl

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Birgit,
    Armbänder und Ohrringe sind wunderschön. Ich habe beides auch schon gearbeitet und mag es bei den Armbändern, dass mit relativ wenig Aufwand in kurzer Zeit ein Hingucker gearbeitet werden kann, den man der aktuellen Mode anpassen kann. Die Ohrringe haben eine tolle Form und die unterschiedlichen Farbgestaltungen lassen sie immer anders aussehen. Deine Versionen sind sehr ansprechend.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen