Sonntag, 31. März 2013

Double Starlight

Den Anhänger "Double Starlight" habe ich vor einiger Zeit mal bei Bijoux di Rosella gefunden.
Das Ding hat wie der Titel schon sagt 2 Seiten. Man kann ihn laut Anleitung auch als Ring machen , der wäre mir allerdings, nachdem ich die Größe kenne definitiv als Ring zu groß.
Man benötigt Superduos, 4 u. 3 mm Bicone, 6 mm Rundperlen, 11° Rocs. ich habe außerdem eine halbe Schwammgummikugel und eine 16 mm Flatback genutzt.
Ich zeige euch meine 2 Seiten :

Für mich die Vorderseite

Hier mal nah - das Fädchen rechts im Bild ist jetzt entfernt

Das ist die ander Seite - für mich die Rückseite.




Kommentare:

  1. Der sieht wirklich toll aus. Die Farben gefallen mir sehr gut.

    Schöne Ostern.

    Viele Grüße Christina

    AntwortenLöschen
  2. Sehr chic, mittlerweile stehe ich alter Schwarz-Silber-Fan sogar auf Rosa ;-)
    Deine Farbkombi finde ich klasse, aber Du hast recht, für einen Ring dürfte das Ganze zu groß sein.
    Hihi, den Faden hast Du also selbst entdeckt und entfernt :-)
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir total gut, gerade mit dem dunkleren Ton!
    LG steph

    AntwortenLöschen
  4. Beide Seiten sind super,die Farben übrigens, auch!

    AntwortenLöschen