Montag, 14. Mai 2018

Peyote Ring

Dieses Muster habe ich hier gesehen.
Es hat mir sofort gut gefallen. Es wird zuerst ein Peyote Band gearbeitet und das Muster mit  Hilfe von Brickstitch nach oben und unten fortgeführt. Das ergibt dann ein sehr interessantes Bild.
Bei den Farben ist auch die eigenen Kreativität gefragt, deshalb habe ich die etwas kräftigeren gewählt, ein bisschen indianisch angehaucht.
Hier ist also mein Stück:

etwas kräfigere Farben

Das seitl. Band

Kommentare:

  1. Schönes Muster. Die Farbkombination, besonders mit dem Knallrot, sieht toll aus, liebe Birgit :o)) Ich mag Peyote-Muster die mit ein paar Farben auskommen und trotzdem so einen speziellen Effekt erzielen.
    Ganz liebe Grüße von:
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Dein Peyote Ring ,in den schönen Kontrastfarben, finde ich sehr hübsch! Ich trage diese Bandringe gerne, weil man sie kaum spürt! Bei Bellepattern habe ich mir auch schon Muster gekauft aber auch Anregungen geholt;)
    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgit,

    die Ring erinnert in der Tat an schönen Indianerschmuck in dieser Farbkombi und dem geometrischen Muster. Einfache Technik mit einer tollen Wirkung - davon kann man direkt mehrere gebrauchen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein sehr schönes und farbenfrohes Muster, liebe Birgit. Es erinnert in der Tat an Indianerschmuck und gefällt mir sehr gut.
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen